Logo KFD Sudhagen

MS Sudhagen erfolgreich in See gestochen

Stimmungvolle Kreuzfahrt der kfd

Unter dem Motto "Die MS Sudhagen der kfd sticht 2015 närrisch in See" nahmen zahlreiche weilbliche Passagiere an einer stimmungsvollen Kreuzfahrt teil. Sie feierten ausgelassen ihren Frauenkarneval.

Nach der offizielen Begrüßung durch das Vorstandsteam der kfd übernahm Manuela Drilling als Kapitän mit ihrem Elferrat das Kommando auf dem Schiff.

An Bord gab es neben den Tanzeinlagen der Glimmer Girls, der Garden und des neuen Solomariechens Katrin Kemper auch Wortbeiträge der Spielschar und eine Büttenrede, die die Lachmuskeln ordentlich in Schwung brachten. Beispielsweise wurden Krankheiten mit einer Wunderbox kuriert, morgendliche Gespräche im Ehebett geführt oder auch eine Zugfahrt zweier Frauen vorgestellt, bei der allerdings kein Wort gesprochen wurde.

Außerdem zeigten acht fesche Damen der Spielschar was man aus einem Stück Filz mit musikalischer Begleitung so alles falten kann.

Zum Finale versammelten sich alle aktiven Künstler auf der Bühne und verabschiedeten sich mit einer Gesangseinlage von ihrem Publikum.